Traffic-Marketing 2017-10-11T12:45:34+02:00

Traffic-Marketing – Strategien und Vorgehensweise

Social Marketing ist einer der neusten Trends im Online-Marketing und wird als Konzeption, Umsetzung und Evaluation von Strategien verstanden, die darauf abzielen, einen Wahrnehmungswandel bei Kunden sowie potenziellen Kunden herbeizuführen. Diese Art des Marketings muss als langfristige Aufgabe verstanden
werden, ist jedoch extrem effektiv. Es geht darum, den Wert der eigenen Person, der Produkte, Dienstleistungen und Webseiten auf eine Art und Weise zu demonstrieren, die nicht als Werbung, Promotion oder „Hinten rum“-Marketing wahrgenommen wird.Um für Ihre Projekte und Websites mehr Traffic mithilfe von Social Marketing aufzubauen, tragen Sie sich bei mindestens 5 Social Media Portalen und Communitys  ein. Nachstehend einige Seiten zur Auswahl.

Linkliste zu Social-Web Diensten

• Facebook – www.facebook.com
• Hi5 – www.hi5.com
• Jigsaw – www.jigsaw.com
• LinkedIn – www.linkedin.com
• Lokalisten – www.lokalisten.de
• MeinVZ – www.meinvz.net
• MySpace – www.myspace.com
• StayFriends – www.stayfriends.de
• StudiVZ – www.studivz.net
• Wer-Kennt-Wen – www.wer-kennt-wen.de
• Xing – www.xing.com

Lifestreams stellen eine Möglichkeit dar, in Echtzeit seine Aktivitäten im Internet zu veröffentlichen. Egal, ob neue Blogeinträge, Bookmarks oder neue Videos – alle Aktionen kann man per Lifestream schnell und einfach veröffentlichen und mit seinen Bekannten, Freunden und Unbekannten teilen, was zu erheblichen Trafficsteigerungen führen kann.

Um für Ihre Projekte und Websites mehr Traffic mithilfe von Lifestreams zu generieren, melden Sie ihre Seite bei mindestens 3 Lifestream-Anbieter an, mit denen Sie in Zukunft arbeiten wollen. Nachstehend einige Dienste zur Auswahl.

Linkliste zu Lifestreams

• FriendFeed – www.friendfeed.com
• Gnip – www.gnip.com
• LifeStream – www.lifestream.fm
• MyBlogLog – www.mybloglog.com
• Plaxo – www.plaxo.com
• SocialThing – www.socialthing.com
• Status – www.status.net
• Twitter – www.twitter.com

Forenmarketing ist eine weitere wunderbare Möglichkeit, sich als Experte auf
seinem Fachgebiet zu etablieren und neuen Traffic für die eigene Website zu
generieren. Foren gibt es im Internet zu jedem denkbaren Thema, und in Foren
werden Sie das meiste und beste Feedback Ihrer potenziellen Zielgruppe überhaupt
bekommen.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Forenmarketing mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Foren

• 100Partnerprogramme – www.100partnerprogramme.de/forum
• Abakus – www.abakus-internet-marketing.de/foren
• Affiliates – www.affiliates.de/forum
• Ayom – www.ayom.com
• Chip – forum.chip.de
• Foren – www.foren.net
• Freenet – www.freenet.de
• Gulli – board.gulli.com
• Spiegel – forum.spiegel.de

Reputation (von lateinisch reputatio – die Erwägung, die Berechnung) bezeichnet in
der Grundbedeutung den Ruf beziehungsweise den Leumund eines Menschen, einer
Gruppe oder einer Organisation. Eine hohe Reputation wird gleichgesetzt mit einem
guten Ruf.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Reputationsmarketing mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten

Linkliste zu Reputationsmanagement-Diensten

• ClaimID – www.claimid.com
• Datenwachschutz – www.datenwachschutz.de
• DeinGuterRuf – www.deinguterruf.de
• FindmeOn – www.findmeon.com
• iKarma – www.ikarma.de
• MyOnID – www.myonid.de
• Naymz – www.naymz.com
• SaubereWeste – www.saubereweste.de
• WebReputation – www.webreputation.com
• Xing – www.xing.com
• Yasni – www.yasni.de

Neben den klassischen Werbemitteln des Internetmarketings wie Textanzeigen,
Adwords und Banner, tritt das Videomarketing immer mehr in den Vordergrund. Der
große Vorteil des Videomarketings liegt in der Möglichkeit, die Sinne „Sehen und
Hören“ des Besuchers gleichzeitig ansprechen zu können.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von Videomarketing
mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Videoportalen und Videocommunities

• Bendecho – www.bendecho.com/de
• Clipfish – www.clipfish.de
• Google – video.google.de
• MyVideo – www.myvideo.de
• Sevenload – www.sevenload.com
• YouTube – www.youtube.com

Artikelmarketing ist nichts Neues! Seit vielen Jahren veröffentlichen Blogger, Webmaster
und Freelancer eigene Fachartikel und erwerben sich dadurch einen guten
Ruf als Experte. Durch das Internet ist zudem eine virale Dimension entstanden,
denn gut geschriebene Fachartikel generieren starken, zielgruppengenauen Traffic.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von Artikelmarketing
mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Artikelportalen & Artikelverzeichnissen

• Artikelweb – www.artikelweb.de
• Business-Wissen – www.business-wissen.de
• Competence-Site – www.competence-site.de
• Experten-Tricks – www.experten-tricks.de
• Marketing – www.marketing.de
• Misterinfo – www.misterinfo.de
• Online-Artikel – www.online-artikel.de

Social-Bookmarking ist eine Methode, mit anderen Internet-Nutzern Lesezeichen und
Web-Ressourcen zu teilen, zu organisieren und zu verwalten. Im Unterschied zu
normalen Suchmaschinen entscheiden hier Menschen und nicht Maschinen und
mathematische Algorithmen, welche Seiten interessant und relevant sind. Es gibt
eine Menge Leute, die anstelle traditioneller Suchmaschinen Social-Bookmarking
Dienste nutzen, um passende Inhalte zu finden. Deshalb ist es möglich, mithilfe der
großen Social-Bookmarking-Portale weiteren zielgruppengenauen Traffic auf die
eigenen Seiten zu leiten.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von Social-
Bookmarking mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten

Linkliste zu Social-Bookmarking Diensten

• Colivia – www.colivia.de
• Delicious – www.delicious.com
• Favoriten – www.favoriten.de
• Folkd – www.folkd.com
• Icio – www.icio.de
• Linkarena – www.linkarena.com
• Mister-Wong – www.mister-wong.de
• SEOigg – www.seoigg.de

Pressearbeit ist eine der wichtigsten Komponenten der Öffentlichkeitsarbeit. Sie ist
nicht mit Werbung gleich zu setzten, denn sie bedeutet wesentlich mehr.
Pressetexte sind keine Werbe- oder Promotiontexte, sie dienen vielmehr dem
Aufbau einer gewünschten Wahrnehmung in der Öffentlichkeit. Denn im Unterschied
zur Werbung muss eine Pressemeldung sachlich und neutral mit den wichtigsten
Punkten verfasst werden, ähnlich dem Stil einer Zeitungsnachricht.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Pressearbeit mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten

Linkliste zu deutschsprachigen Presseportalen

• FirmenPresse – www.firmenpresse.de
• Inar – www.inar.de
• News4Press – www.news4press.com
• Online-Artikel – www.online-artikel.de
• OpenBroadcast – www.openbroadcast.de
• OpenPR – www.openpr.de
• PR-Inside – www.pr-inside.de
• PRcenter – www.prcenter.de
• PressBot – www.pressbot.net
• Pressemeldungen – www.pressemeldungen.at

Dokumente können mit verschiedenen Methoden und in unterschiedlichen Formaten
angeboten werden. Beispielsweise können Sie Videos oder Podcasts transkribieren
und als PDF-Files in Dokumentenportalen veröffentlichen. Oder Sie publizieren
jeden Ihrer Blogposts als PDF- und Worddatei. Die Möglichkeiten sind vielfältig,
doch lassen Sie uns für das Wort „Dokumente“ lieber das Wort „Freebie“ benutzen.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von Dokumenten-
Marketing mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Dokumentenportalen

• 4Shared – www.4shared.com
• Adobe – www.adobe.com/de/acom/share
• Box – www.box.net
• Calameo – de.calameo.com
• DocStoc – www.docstoc.com
• Docu-Trade – www.docu-trade.com
• Doktus – www.doktus.de
• Google Docs – docs.google.com
• Issuu – www.issuu.com
• Scribd – www.scribd.com
• Slideshare – www.slideshare.net
• Thinkfree – www.thinkfree.com
• Zoho – viewer.zoho.com

Es ist eine Erfolgsstory schlechthin. Vor fümf Jahren noch war das Wort „wiki“
einem Großteil der Internetnutzer fremd … bis zur Geburtsstunde von Wikipedia. Das
Ziel dieses kostenlosen Online-Lexikons ist es, das Wissen der Welt für alle
zugänglich zu machen. Der Name entstand aus „Wiki“, dem hawaiianischen Wort für
„schnell“ und dem englischen Wort „encyclopedia“ für Enzyklopädie.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Wikis mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten

Linkliste zu Wikis

• Bildungsserver – wiki.bildungsserver.de
• JuraWiki – www.jurawiki.de
• MediaWiki – www.mediawiki.org
• PflegeWiki – www.pflegewiki.de
• Podcast – www.wiki.podcast.de
• RezeptWiki – www.rezeptewiki.org
• WikiNews – de.wikinews.org
• WikiPedia – www.wikipedia.org
• WikiTravel – www.wikitravel.org

Millionen von Verbrauchern nutzen und engagieren sich regelmäßig in Testbericht-
Communities. Das Ziel der Leser ist es, von Herstellern und Werbung unabhängige
und persönliche Testberichte zu erhalten. Das Ziel der Autoren ist jedoch,
informative Testberichte zu Produkten und Dienstleistungen zu verfassen und so
den Lesern Entscheidungshilfen an die Hand zu geben. Alle Berichte können
bewertet und kommentiert werden, was zu einer weiteren Verbreitung der
Testberichte führt und somit zu Aufmerksamkeit und Traffic

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Testberichten mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Verbraucherportalen

• Ciao – www.ciao.de
• Dooyoo – www.dooyoo.de
• Ebay – testberichte.ebay.de
• Idealo – www.idealo.de
• Test – www.test.de
• Testbericht – www.testbericht.de
• Testberichte – www.testberichte.de
• Testeo – www.testeo.de
• Yopi – www.yopi.de

Mit dem Erfolg von Webnews, Newstube, Shortnews und Co. sind Social-News
Portale auch in Deutschland in das Licht der Öffentlichkeit gerückt und profitieren
von dem nach wie vor anhaltenden Boom der Web 2.0 Anwendungen. Laut einer
Studie des britischen Internetdienstleisters Hitwise laufen mittlerweile knapp acht
Prozent des weltweiten Traffics über Social-News Portale.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Social-News mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten

Linkliste zu Social-News Portalen

• Huip – www.huip.de
• Kledy – www.kledy.de
• Newsider – www.newsider.de
• Newstube – www.newstube.de
• Readster – www.readster.de
• Seoigg – www.seoigg.de
• Shortnews – www.shortnews.de
• Webnews – www.webnews.de
• Yigg – www.yigg.de

Immer mehr Menschen nutzen Bildersuchmaschinen, um nach Firmen, Produkten
oder Personen zu suchen. Clevere Webmaster und Marketer nutzen dies seit geraumer Zeit, um auf geschickte Art und Weise mit Bildern auf die eigenen
Produkte und Projekte aufmerksam zu machen. Denken Sie daran, welche psychologischen Wirkungen entstehen, sobald ein potenzieller Kunde
ansprechende Bilder von Ihnen findet und somit eine positive Assoziation im Kopf aufbaut, ohne dass er nur einmal Ihre Webseite besucht hat.Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Bilderportalen mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Bilderportalen

• 23hq – www.23hq.com
• Flickr – www.flickr.com
• Fotocommunity – www.fotocommunity.de
• Fototalk – www.fototalk.de
• Google Picasa – picasa.google.de
• Imageshack – www.imageshack.us
• Photocase – www.photocase.de
• Photobucket – www.photobucket.com
• Piqs – www.piqs.de
• Smugmug – www.smugmug.com
• Webshots – www.webshots.com

Im Internet gibt es unzählige Möglichkeiten, nach Informationen zu suchen, Wissen zu recherchieren, aber auch Fragen zu stellen und Antworten zu erhalten. Diese Tatsache können Sie sich zunutze machen und Ihr eigenes (Fach) Wissen einsetzen,
um anderen „Suchenden“ mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Das bringt Ihnen zwar in den meisten Fällen keine direkte Monetarisierung, kann aber zu einem sehr starken Imageaufbau und Expert-Branding binnen kürzester Zeit führen.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
hilfreichen Antworten auf „Frage und Antwort“-Portalen mehr Traffic auf Ihre Websites
und Projekte zu leiten.

Linkliste zu „Frage & Antwort“-Portalen

• CosmIQ – www.cosmiq.de
• Frag Mutti – www.frag-mutti.de
• Fragdocheinfach – www.fragdocheinfach.de
• Fragr – www.fragr.de
• Gutefrage – www.gutefrage.net
• Wer Weiss Was – www.wer-weiss-was.de
• Willwissen – www.willwissen.net
• Yahoo – de.answers.yahoo.com

Blogging und seine Bedeutung sind bislang in Deutschland noch nicht so durchgedrungen wie in den USA, wo in diesem Zusammenhang bereits von einer „Publishing Revolution“ gesprochen wird. Tools, mit deren Hilfe Blogs erstellt werden können, sind heute auch ohne HTML-Kenntnisse anwendbar. Somit kann theoretisch jeder auf schnelle, einfache und leichte Art und Weise zum Redakteur, Webmaster oder Infomarketer werden und Inhalte im eigenen Blog publizieren.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Blogging mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Blogging-Anbietern

• Blog – www.blog.de
• Blogcenter – www.blogcenter.de
• Blogger – www.blogger.de
• Blogger – www.blogger.com
• Bloggeria – www.bloggeria.net
• Blogieren – www.blogieren.de
• Blogmonster – www.blogmonster.de
• Blogster – www.blogster.de
• Kulando – www.kulando.de
• Over-Blog – de.over-blog.com
• WordPress – de.wordpress.com

Unter Micromedia versteht man eine Ansammlung digitaler Medien, die optimiert sind für die Übertragung und Zirkulation von Mikro-Inhalten. Kurze, schnell und einfach konsumierbare Informationen zu schaffen, ist das Ziel. Dies geschieht per Internet, Palm, Handy oder Smartphone. Aber auch verschiedene Webtools bieten gezielt die Verbreitung von Mikro-Inhalten. Auf einigen dieser Webservices werden die Informationsschnipsel sogar täglich von Millionen Menschen im Internet gelesen, genutzt, geklickt, bewertet, getauscht und weiterempfohlen!

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Micromedia mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Micromedia-Diensten

• Bleeper – www.bleeper.de
• Facebook – www.facebook.com
• Identi – www.identi.ca
• Plurk – www.plurk.com
• Socialcast – www.socialcast.com
• Tumblr – www.tumblr.com
• Twitter – www.twitter.com
• Wooxie – www.wooxie.com

Egal ob Corporate Blogs, Wikis oder Sharepoint-Services – die Zusammenarbeit über das Web und die Kommunikation nach außen über moderne Webanwendungen wird immer wichtiger. Nicht nur das, sie erzeugen auch neue, immer aktuelle Inhalte, können beliebig im Web getauscht werden und generieren, richtig angewandt, frischen, zielgruppengenauen und targetiertenTraffic für Ihre Webseiten und Projekte.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Collaboration mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Collaboration-Diensten

• Amazee – www.amazee.com
• Dabbleboard – www.dabbleboard.com
• Femory – www.femory.de
• Mind42 – www.mind42.com
• Mindmeister – www.mindmeister.com
• Thinkature – www.thinkature.com
• Twiddla – www.twiddla.com
• Wetpaint – www.wetpaint.com
• Zimbra – www.zimbra.com
• Zoho – www.zoho.com

Social Commerce ermöglicht es Kunden, aktiv am Shopping teilzunehmen. Es dient der Förderung der persönlichen Beziehung und Kommunikation zwischen den Kunden, Produkten, Firmen und Märkten und korreliert eng mit viralem Marketing.
Empfehlungsmarketing im kommerziellen Bereich wurde lange Zeit unterschätzt, man baute auf Verlinkungen, Werbung durch Banner, aggressives Werbetexten und Vieles mehr. Doch wann ist ein Kunde wirklich bereit, Ihr Produkt zu kaufen?

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Social Commerce mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten

Linkliste zu Social Commerce

• Amazon – www.amazon.de
• Dawanda – www.dawanda.com
• Dealjaeger – www.dealjaeger.de
• Ebay – www.ebay.de
• Edelight – www.edelight.de
• Google Base – www.google.de/base
• Hitflip – www.hitflip.de
• Markt – www.markt.de
• Smatch – www.smatch.com

Virales Marketing bedient sich grundlegend zweier verschiedener Methoden. Einerseits kann es durch hochwertige oder lustige Inhalte initiiert (Linkbait) oder aber technisch mit speziellen Tools  „aufgeschaukelt“ werden. Um Letzteres soll es
in diesem Trafficprisma gehen. Das Geheimnis dieser Methode liegt in der Kombination von originellen, witzigen oder besonders informativen Inhalten (beziehungsweise Freebies, Dokumenten, Videos, Blogposts, Checklisten oder Berichten) in Verbindung mit sogenannten „Viral-Friend-Scripten“ und „Viral-Friend-Importern“.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe viraler
Tools mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu viralen Tools

• Butterflymarketing – www.butterflymarketing.com
• Freetellafriend – www.freetellafriend.com
• Getmycontacts – www.getmycontacts.com
• Octazen – www.octazen.com
• Omnistaretools – www.omnistaretools.com
• Openinviter – www.openinviter.com
• Seitzeichen – www.seitzeichen.de
• Super Tell a Friend – www.super-tell-a-friend.com
• Trafficxplode – www.trafficxplode.com
• Viralfriendgenerator – www.viralfriendgenerator.com
• Viralinviter – www.viralinviter.com
• Viralscript – www.viralscript.com

Das Affiliatemarketing ist einer der mächtigsten Vertriebshebel für eigene Produkte im Internet und kann, richtig angewandt, 30 Prozent, 50 Prozent oder noch mehr des Gesamtumsatzes in die eigenen Kassen spülen. Wichtig ist es jedoch zunächst,
überhaupt ein eigenes Affiliateprogramm aufzusetzen und Affiliates mit großen EMail-
Listen zu rekrutieren. Denn durch Affiliatemarketing werden nicht nur die eigenen finanziellen Risiken „ausgelagert”, Backlinks generiert und ein stetiger
Trafficstrom auf die eigenen Webseiten geleitet. Affiliatemarketing ermöglicht es, Umsätze in einem gewissen Grade zu automatisieren.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Affiliatemarketing mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Affiliate-Software & Netzwerken

• Adbutler – www.adbutler.de
• Adcell – www.adcell.de
• Belboon – www.belboon.de
• Butterflymarketing – www.butterflymarketing.com
• Databecker – www.databecker.de
• iDevdirect – www.idevdirect.com
• Kohnlesoft – www.kohnlesoft.de
• Netslave – www.netslave.de
• Osiaffiliate – www.osiaffiliate.com
• Qualityunit – www.qualityunit.com
• Shareit – www.shareit.de
• Superclix – www.superclix.de

Die meisten Einsteiger haben keine eigenen oder kaum nennenswerte E-Mail-Listen und somit einen großen Nachteil beim Generieren von Traffic. Nicht umsonst verweisen zahlreiche Marketer immer wieder auf den geflügelten Spruch: „Das Geld
ist in der eigenen Liste“. Ich füge dem noch hinzu: „… und in den Listen anderer Newsletter …“. Das heißt, egal ob Sie einen eigenen Verteiler haben oder wie groß dieser ist, Sie können in 24 Stunden Ihr erstes E-Mailing versenden und so Tausende zielgruppengenauer User auf Ihre Landingpage leiten.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Newslettern mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Newsletter-Verzeichnissen

• Absolit – www.absolit.de
• Newsletter – www.newsletter.de
• Newsletter-Kiosk – www.newsletter-kiosk.de
• Newsletter-Verzeichnis – www.newsletter-verzeichnis.de
• Newsletterverzeichnis – www.newsletterverzeichnis.de
• Newslettersuchmaschine – www.newslettersuchmaschine.de
• Profine – www.profine.de
• Standalone24 – www.standalone24.de

Das Anmelden der eigenen Feeds in RSS-Verzeichnissen ist eine der wenigen
Möglichkeiten, die Inhalte der eigenen Website sauber und seriös im großen Stil bekannt zu machen. Dieses System wurde bisher nur von Nachrichtenagenturen und Zeitungen angeboten, gewinnt jedoch immer mehr an Beliebtheit, da die Vorteile beim Generieren von neuem zielgruppengenauen Traffic auf der Hand liegen.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
RSS-Verzeichnissen mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu RSS-Verzeichnissen

• All4RSS – www.all4rss.com
• Free-RSS – www.free-rss.de
• GoRSS – www.gorss.de
• RSS-Nachrichten – www.rss-nachrichten.de
• RSS-Scout – www.rss-scout.de
• RSS-Verzeichnis – www.rss-verzeichnis.de
• RSS-Verzeichnis – www.rss-verzeichnis.net
• RSS-Wolrd – www.rss-world.de
• Web-Feed – www.web-feed.de

PPC ist ein Online-Abrechnungsmodell, bei dem die Leistung pro Klick verrechnet wird. Der Webseitenbetreiber zahlt nur pro Klick auf das Werbemittel und nicht pro Einblendung. Dies ermöglicht eine wesentlich bessere Monetarisierung der eingesetzten Werbegelder und ist daher – nicht zuletzt Dank Google – zu den erfolgreichsten Werbeformen im Internet aufgestiegen. Mit PPC können Sie sich den Traffic genau dort abholen, wo er entsteht, in genau dem Moment, in dem der Kunde Interesse hat und von genau der Zielgruppe, die für Sie ideal ist.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
PayPerClick-Marketing mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu PayPerClick-Anbietern

• 7Search – www.7search.com/advertise
• ABCsearch – www.abcsearch.com
• Google – adwords.google.de
• Microsoft – adcenter.microsoft.com
• Mirago – de.mirago.com
• Miva – www.miva.com/de
• Qualigo – www.qualigo.de
• Yahoo – advertising.yahoo.com

Ein Webkatalog ist eine nach Themen sortierte Sammlung von Online-Quellen. Die Einträge werden meist redaktionell geprüft und bei Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen freigegeben. Webseitenbetreiber haben nun die Möglichkeit,
ihre Webseite in einen Webkatalog oder Webverzeichnis einzutragen. Solide Arbeit
wird hier schnell mit besseren Rankings, höheren Pageranks und nicht zuletzt mit mehr Traffic belohnt, da durch die Anmeldung in den Webkatalogen zahlreiche Backlinks entstehen und so die Platzierungen in den Suchmaschinen weiter steigen!

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Ressourcen im Internet, um mithilfe von
Webkatalogen mehr Traffic auf Ihre Websites und Projekte zu leiten.

Linkliste zu Webkatalogen

• Beammachine – www.beammachine.net
• Bellnet – www.bellnet.com
• DMOZ – www.dmoz.org
• Internetbaron – www.internetbaron.de
• Portals24 – www.portals24.de
• Schlaue-Seiten – www.schlaue-seiten.de
• Sharelook – www.sharelook.de
• Suche4all – www.suche4all.de
• Suchnase – www.suchnase.de
• Webfee – www.webfee.de